Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies oder ähnliche Technologien. Mit Auswahl des Buttons "Zustimmen" erklärst du dich mit der Verwendung einverstanden. Zustimmen Datenschutzerklärung

Nigel Rahimpour

Chief Strategy Officer

Vom Kriegsberichterstatter zum globalen Markenstrategen – Nigel liebt nicht nur die Disruption, er lebt sie auch. Nachdem er für Stern und Focus über Kriege in Jugoslawien, Nordafrika und Südostasien berichtet hatte, war sein Lebensmittelpunkt bis 2020 New York City. Dort hat er als Stratege bei Saatchi, Grey und FCB weltweite Etats gelenkt.


Wenn Whoopie Goldberg, Jimmy Fallon oder die Nachrichtensprecher auf CNN über seine Agenturkunden reden, dann freut sich Nigel. Für ihn ist „Buzz“ ein Wirtschaftsfaktor. Kampagnen, die zum kulturellen Gesprächsstoff werden, verkaufen auch besser. Deswegen sucht Nigel immer nach der einzigartigen Story, die eine Marke ins Gespräch bringt. Mit dieser Philosophie hat er viele preisgekrönte, kommerziell effektive Kampagnen auf den Weg gebracht, die auch Traditionsmarken wie Cheerios, Gillette, Kellogg's und Betty Crocker zu kultureller Relevanz verholfen haben.


Nigel ist gebürtiger Hamburger und studierter Diplom-Kaufmann.