This website uses cookies to improve your experience. Accept Refuse Privacy Policy

Wenn alle..., muss einer...!
Im Wettbewerb mit den Telekommunikationsriesen Vodafone und Telekom ist Unitymedia ein David, der es trotz geringer Mittel mit den Großen aufnimmt.

Daher galt es für uns, eine plakative Print- und OOH-Kampagne zu entwickeln, die mit den Konventionen der Telekommunikations-Branche bricht und Unitymedia als Angreifer präsentiert. Als einen Challenger, der sich gegen die Konventionen der Branchenriesen stellt und nicht müde wird, die Grenzen des Möglichen zu überwinden.

Der Gedanke: Wenn alle nur in der Konvention gefangen sind, muss es einen geben, der über den Tellerrand blickt, gegen den Strom schwimmt und Dinge einfach besser macht.

So übersetzen wir den Unternehmensanspruch von Unitymedia in die Kommunikation und beweisen auch hier: Es geht auch anders!
Abseits von Rat-Race-getriebenen Leistungsversprechen mit immer schneller anmutenden Rennwagen, Flugzeugen oder Raketen setzen wir den emotionalen Mehrwert, den Unitymedia Kunden über die Produkte und Services erlangen, ins Zentrum der Kommunikation und interpretieren diesen in fantasiereichen, liebevoll illustrierten Typo-Collagen.
Über die geschickt gewählte Textmechanik lassen wir die Kunden, ohne uns rechtlich dabei angreifbar zu machen, wissen, dass sie bei Unitymedia erleben, worauf die Konkurrenz sie warten lässt.